Steiermark

Todesfall in einem Café

Südoststeiermark |
Bad Radkersburg. – Donnerstagnachmittag, 4. August 2022, explodierte die Sauerstoffflasche einer 56-Jährigen in einem Café. Die Frau verstarb.

Gegen 16:10 Uhr besuchte die 56-jährige Bewohnerin eines Pflegeheimes gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten das Café. Die Frau benutzte dort ihr Sauerstoffgerät, indem Sauerstoff über Schläuche in die Nase geleitet wurde.

Die Frau dürfte währenddessen eine Zigarette angezündet haben. In weiterer Folge kam es zur Explosion der Sauerstoffflasche. Dadurch erlitt die Frau schwere Verletzungen. Reanimierungsversuche durch den Notarzt blieben erfolglos, die Frau erlag ihren Verletzungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!