Steiermark

Verkehrsunfall

Graz-Umgebung
Feldkirchen bei Graz, Bezirk Graz-Umgebung. – Dienstagnachmittag, 23. Februar 2021, kollidierte ein 38-jähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung mit seinem Lkw mit einem 70-jährigen Radfahrer aus Graz. Der Radfahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das LKH Graz eingeliefert.

Gegen 13.45 Uhr wollte der Radfahrer die Kalsdorfer Straße überqueren und wurde vom LKW erfasst.
Der 70-Jährige erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen.
Nach der Erste-Hilfe-Leistung durch einen 44-jährigen Tiroler und nach Reanimationsmaßnahmen durch den Notarzt wurde der Schwerverletzte mittels Rettungshubschrauber C 12 in das LKH Graz eingeliefert.
Ein Alkotest mit dem Lkw-Lenker verlief negativ.
Die Kalsdorfer Straße war bis 15.20 Uhr für den Verkehr gesperrt.
Die Feuerwehr Wagnitz war mit drei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften vor Ort.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!