Steiermark

Verkehrsunfall: Motorradfahrer verletzt

Weiz
Fischbach, Bezirk Weiz. – Samstagnachmittag, 8. Mai 2021, geriet ein 63-jähriger Wiener mit seinem Motorrad auf der L114 auf das Straßenbankett und streifte einen stehenden Pkw. Der Mann verletzte sich unbestimmten Grades.

Der 63-Jährige war mit seinem Motorrad gegen 14.50 Uhr auf der L114 in FR Schanzsattel unterwegs. Bei Strkm. 20,5 geriet er in einer Linkskurve auf das Fahrbahnbankett und streifte einen parkenden Pkw. Dabei kam der Motorradfahrer zu Sturz. Die Rettung transportierte den Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH-Hochsteiermark, Standort Bruck/Mur.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!