Steiermark

Zimmerbrand

Graz
Graz, Bezirk Jakomini. – Sonntagabend, 9. Mai 2021, kam es in einer Wohnung zu einem Zimmerbrand. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Gegen 20:40 Uhr dürfte es in einer Wohnung zu einem Zimmerbrand gekommen sein. Ein 42-jähriger Grazer, der sich zu diesem Zeitpunkt in der Wohnung befand, gab an, dass ein Lithium-Ionen-Akkumulator plötzlich zu brennen begonnen habe. Die Berufsfeuerwehr Graz stand mit 23 Mann im Einsatz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!