Tirol

Alpinunfall in Angath

Kufstein
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 14.05.2021 gegen 15:20 Uhr kam eine 28-jährige Dänin in einer Schotterrinne in einem Waldgebiet in Angath zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der Erstversorgung wurde die Frau mit dem NAH in die Klinik nach Innsbruck geflogen.
Im Einsatz standen:
Bergrettung Wörgl (10 Einsatzkräfte), 1 NAH und 1 Polizeistreife;

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!