Tirol

Arbeitsunfall in Ginzling

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 01.08.2020 um 19.28 Uhr lenkte ein 37-j. Tiroler seinen Schlepper (Zugmaschine) samt gezogenem Anhänger (Güllefass) im Gemeindegebiet von Ginzling auf einem Feld der Breitlahner Alm neben dem Gasthof Breitlahner. Beim Queren eines steilen Hanges geriet ein Reifen des Güllefasses in eine kleine Senke, woraufhin der Anhänger und schließlich auch der Schlepper umkippte. Der Mann erlitt bei diesem Unfall eine offene Schienbeinfraktur am linken Fuß. Zwei deutsche Urlauber, die unmittelbar in der Nähe des Unfallortes waren, leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettung, die den Verletzten ins BKH Schwaz einlieferte. Die Zugmaschine samt Anhänger musste von der Feuerwehr aus dem Feld geborgen werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!