Tirol

Arbeitsunfall in Kauns

Landeck
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein 18-jähriger Österreicher war am 1. Juni 2021 gegen 09:15 Uhr auf einem Garagendach bei einer Baustelle in Kauns mit Abdichtungsarbeiten beschäftigt. Beim Versuch von dem Dach auf eine Leiter zu steigen stürzte der 18-Jährige ca. 3 m auf den gepflasterten Vorplatz ab. Durch den Sturz wurde er unbestimmten Grades am Kopf verletzt und wurde anschließend mit dem NAH C5 in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Bearbeitende Dienststelle: PI Ried im Oberinntal
TelNr: 059133 / 7147

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!