Tirol

Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 30. März 2021, kam es gegen 14:45 Uhr in Achenkirch zu einem tödlichen Arbeitsunfall. Erhebungen ergaben, dass ein 64-jährige Österreicher unter das linke Vorderrad seines Traktors geriet und von diesem überrollt wurde. Als der Traktor die Garagenwand touchierte, kam er schließlich zum Stillstand.
Als die 62-jährige Ehefrau den Unfall wahrgenommen habe, versuchte sie noch ihren Mann zu befreien und verletzte sich dabei selbst am Unterarm. Der Mann verstarb am Unfallort. Eine Obduktion wurde angeordnet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!