Tirol

Brand in Fließ

Landeck
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 10.04.2021 gegen 09.25 Uhr lenkte ein österreichischer Staatsbürger (52) einen PKW mit einem Anhänger, auf dem er Heu geladen hatte, auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Süden, als er feststellte, dass das Heu zu brennen begonnen hatte. Es gelang ihm noch, den Tunnel zu verlassen und das Fahrzeug abzustellen, den Anhänger abzukoppeln und gemeinsam mit seinem Beifahrer mit den Löscharbeiten zu beginnen. Der Brand konnte schließlich von der FFW Fließ (4 Fahrzeuge und 30 Mann) unter Kontrolle gebracht werden. Der Lenker erlitt beim Löschversuch leichte Verletzungen an der Hand. Die Brandursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen, ebenso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!