Tirol

Brand in Fulpmes

Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 29. März 2021, gegen 10:30 Uhr geriet bei Umbauarbeiten in einer Firma in Fulpmes, vermutlich durch Arbeiten mit einem Winkelschleifer und dem dadurch entstandenen Funkenflug, die Lüftungsanlage der Firma in Brand. Die Feuerwehren Fulpmes und Neustift löschten das Feuer. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Personen wurden nicht verletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!