Tirol

Brandereignis in Walchsee

Kufstein
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 21.11.2020 um 08:15 Uhr, kam es in Walchsee vermutlich durch einen technischen Defekt in der Förderleitung einer Hackschnitzelanlage zu einem Brand einer Tenne über dem Heizraum eines Bauernhauses. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, da die brennende / glimmende Trennwand zwischen Hackschnitzel und Heu durch meterhohes Heu und Hackschnitzel abgedeckt waren. Der Freiwilligen Feuerwehr Walchsee gelang es unter Mithilfe umliegender Feuerwehren den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Um 11:30 Uhr wurde Brandaus gegeben. Es wurden keine Personen oder Tiere verletzt. Der Schaden ist beträchtlich.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!