Tirol

Diebstahl durch Einbruch in Innsbruck

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 19.05.2021 gegen 00:23 Uhr brach eine unbekannte Täterschaft in Innsbruck eine Außenvitrine eines Juweliergeschäftes auf und stahl daraus mehrere hundert Ringe, bei welchen es sich um Imitate handelte.
Der entstandene Schaden beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Euro-Betrag.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!