Tirol

Einbruchdiebstahl in Fulpmes

Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 31.07.2020 im Zeitraum zwischen 22:00 Uhr und 22:30 Uhr drang eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Wohnung (Mehrfamilienhaus) in Fulpmes über ein ausgehebeltes Kellerfenster ein. Die Täterschaft beschädigte in weiterer Folge lediglich einen Blumentopf, welcher sich auf der Fensterbank befand. Ob die Täterschaft etwaige Wertgegenstände aus der Wohnung erbeutete, ist derzeit nicht bekannt. Täterbeschreibung ist vorhanden, da die Tochter eine männliche Person im Garten ansprach und verschreckte.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!