Tirol

Fahrradunfall in Nassereith

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein österreichisches Ehepaar fuhr am 30.06.2020 gegen 10:30 Uhr mit Mountainbikes auf dem Radweg “Via Claudia” von Nassereith in Richtung Tarrenz.
Im Gemeindegebiet von Nassereith wollte sich die Frau (52 Jahre) vor ihrem Gatten (55 Jahre) nach rechts einordnen. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung der Fahrräder und beide kamen zu Sturz. Die Frau zog sich dabei schwere Armverletzungen zu, der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt.
Die Verletzten wurden durch einen zufällig anwesenden Notfallsanitäter erstversorgt und anschließend von der Rettung Imst in das Krankenhaus nach Zams eingeliefert.

Bearbeitende Dienststelle: PI Nassereith
Tel. 059133 / 7103

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!