Tirol

Gefährliche Drohung am Südtiroler Platz in Innsbruck – Zeugenaufruf

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 22. April 2021, gegen 17:00 Uhr, ereignete sich am Südtiroler Platz in Innsbruck ein Vorfall, wobei eine bislang unbekannte männliche Person eine Passantin unter Vorhaltung einer Schusswaffe gefährlich bedrohte.
Personen, welche zur Tatzeit im Nahbereich des Haupteinganges zum Bahnhofsgebäude eine diesbezügliche Wahrnehmung gemacht haben, werden ersucht sich beim Journaldienst des Kriminalreferates Innsbruck unter der TelNr. 059133 / 753333 zu melden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!