Tirol

Körperverletzung durch unbekannten Täter in Hötting

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 08.06.2018 gegen 21:15 Uhr war eine 25-jährige Österreicherin zu Fuß am Gehsteig in der Dr. Stumpf-Straße in 6020 Hötting in westliche Richtung unterwegs. Vor der Frau ging ein ihr unbekannter Mann ebenfalls in die gleiche Richtung. Als die Frau beim Mann vorbeigehen wollte, drehte sich dieser plötzlich um und versetzte der 25-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht. Diese kam dadurch zu Sturz und zog sich eine starke Schwellung unterhalb des rechten Auges zu. Der Unbekannte ist anschließend zügig in westliche Richtung weitergegangen und verschwunden.

Beschreibung des Täters:
Mann, ca 40 bis 45 Jahre alt, ca 175 bis 180 cm groß, eher schmächtig, kurze “wirre” dunkle Haare, er trug eine braune, lange Jacke (vermutlich Fleece) und eine dunkle Hose (vermutlich Wanderhose);

Zweckdienliche Hinweise sind an die GPI Innsbruck-Flughafen erbeten.

Rückfragen für Presse: GPI Innsbruck-Flughafen
Telefon: 059133 / 7581

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!