Tirol

Nachtrag zu Alpinunfall in Pill vom 31.07.2020 – VA Nr. 16

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Zum Unfall vom 31.07.2020, bei welchem ein 79-j. Mann (Deutschland) am Pillberg in einem steilen Waldstück abgestürzt ist und sich schwer verletzt hatte, wird berichtet, dass der Mann am Abend im BKH Schwaz verstorben ist. Die Obduktion wurde angeordnet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!