Tirol

Schiunfall im Zillertal

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein 24-jähriger deutscher StA verlor am 14.01.2022 gegen 12:00 Uhr im Schigebiet am Hintertuxer Gletscher die Kontrolle über seine Schier, kam zu Sturz und rutschte mit hoher Geschwindigkeit gegen eine mit einer Anprallmatte gesicherte Liftstütze. Er wurde von einem Notarzthubschrauber mit schweren Verletzungen in die Innsbrucker Klinik gebracht.

Bearbeitende Dienststelle: BPK Schwaz
Tel. 059133 / 7250

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!