Tirol

Schwerer Diebstahl in Innsbruck

Innsbruck Stadt
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 13.04.2021, um 15.15 Uhr, ergriff ein unbekannter Täter die Gelegenheit und stahl in Innsbruck in einer Bankfiliale an einem Einzahlungsautomaten einen vom Automaten nicht angenommenen und in der Folge unbeaufsichtigten niederen 5-stelligen Eurobetrag zum Nachteil einer 62-Jährigen und eines 55-Jährigen mit österreichischer Staatsbürgerschaft.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!