Tirol

Tierquälerei in Arzl im Pitztal

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Ein 3-jähriger Kater wurde am 28. Oktober 2020 in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr im Bereich Arzl/Osterstein – Gemeindegebiet Arzl im Pitztal – von unbekannte Täter mit einem Luftdruckgewehr angeschossen und dadurch verletzt. Zweckdienliche Hinweise an die PI Wenns erbeten.

Bearbeitende Dienststelle: PI Wenns
Telefon: 059133 / 7109

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!