Tirol

Tödlicher Verkehrsunfall in Fügen

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 28. April 2021, gegen 23:20 Uhr lenkte eine 37-jähriger Österreicherin einen Pkw in Fügen auf der Harter Landesstraße aus Richtung Fügen kommend in Richtung Hart. Auf Höhe des km 2 geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte in der Folge gegen einen Baum am linken Fahrbahnrand. Ein zufällig vorbeikommender Autofahrer verständigte die Rettungskräfte. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Im Einsatz standen Rettung und Notarzt, die Feuerwehren Fügen und Schlitters, sowie die Polizei.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!