Tirol

Übertretung nach dem Suchtmittelgesetz in Ramsau im Zillertal

Schwaz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 21. Mai 2021, gegen 22:00 Uhr führten Beamte der PI Zell am Ziller an der Zillertalbundesstraße in Ramsau Alkoholkontrollen durch. Dabei bemerkten die Beamten aus einem Fahrzeug starken Cannabisgeruch. Im Zuge einer Fahrzeugkontrolle konnte schließlich ein Beutel mit knapp 100 Gramm Cannabiskraut vorgefunden und sichergestellt werden. Die Fahrzeuginsassen, ein Österreicher im Alter von 18 Jahren und zwei Österreicherinnen im Alter von 20 und 23 Jahren werden angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!