Tirol

Verkehrsunfall in Scharnitz

Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 08.07.2018 gegen 13.20 Uhr bremste eine Frau aus Innsbruck (60), die in Scharnitz mit einem Mountainbike in Richtung Adolf-Klinge-Platz fuhr, zu stark mit der Vorderbremse ab, worauf sie nach vorne über den Lenker auf die Straße stürzte und sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog. Sie wollte einer Gruppe von Personen, die in einen Bus einstiegen, ausweichen. Die Fahrradfahrerin wurde vom NAH in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!