Tirol

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Nassereith

Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 8. November 2019, gegen 13:10 Uhr überholte ein 24-jähriger Österreicher auf der Mieminger Bundesstraße auf Höhe des km 17,2 aus Richtung Obsteig kommend und in Richtung Nassereith fahrend mehrere Fahrzeuge. Dabei kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem von einem 49-jährigen Österreicher gelenkten, entgegenkommenden Pkw. Beide Fahrzeuge kamen von der Straße ab und blieben total beschädigt liegen. Bei dem Unfall erlitten beide Lenker sowie ein 18-jähriger Beifahrer im Fahrzeug des 24-Jährigen Verletzungen unbestimmten Grades. Der 49-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Zams eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!