Tirol

Verkehrsunfall mit Personsverletzung A12 Langkampfen

Aktuell
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 23.06.2022 gegen 14.00 Uhr kam es auf der A12 im Gemeindegebiet von Langkampfen zu einem Auffahrunfall. Eine 54-jährige Türkin fuhr mit ihrem Pkw mitsamt Anhänger in Fahrtrichtung Innsbruck. Ein 58-jähriger Deutscher der in dieselbe Richtung unterwegs war, fuhr auf den Anhänger auf und schob diesen in das Fahrzeugheck. Die 42-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen, fuhr aber nicht ins Krankenhaus. Die weiteren Beteiligten blieben unverletzt. Die A12 war erschwert passierbar, der Rückstau reichte bis Kufstein Süd.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!