Tirol

Verkehrsunfall mit Personsverletzung in Ebbs

Kufstein

Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 22.09.2022 gegen 16.20 Uhr, lenkte ein 47-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen LKW auf der B175 von Kufstein kommend in Fahrtrichtung Ebbs. Zur selben Zeit lenkte ein 12-jähriger Österreicher sein Fahrrad ebenso auf der B175 in dieselbe Richtung. Der LKW-Fahrer war im Begriff den Fahrradfahrer zu überholen, als der Junge kurz Handzeichen nach links gab und sein Fahrrad plötzlich nach links lenkte, sodass der LKW eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Der Fahrradfahrer kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. Nach Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Junge in das BKH Kufstein verbracht. Ein durchgeführter Alkomattest bei beiden Beteiligten verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!