Tirol

Verkehrsunfall mit Verletzung in Gries a B.

Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 23.6.2022 gegen 14:50 Uhr fuhr ein 50-jähriger Lkw Lenker in Gries a Brenner talauswärts als ihm eine 19- jährige Österreicherin mit ihrem Pkw in einer scharfen Linkskurve entgegen kam. Auf Grund der schmalen Straße war ein Ausweichmanöver nicht möglich, weshalb es zur Frontalkollision kam. Die Pkw Lenkerin sowie ihre 19- jährige Beifahrerin mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH Hall gebracht, der Lkw Lenker blieb unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!