Tirol

Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Kitzbühel
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 27.06.2020 gegen 00:56 Uhr kam es auf dem Schotterweg zum Gasthaus Einsiedelei in Kitzbühel zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden, bei dem ein bisher unbekannter Lenker mit dem Fahrzeug gegen eine Böschung fuhr. Der Lenker und ein ebenfalls unbekannter Mitfahrer verließen in der Folge den Unfallort und ließen eine durch den Unfall unbestimmten Grades verletzte deutsche Staatsbürgerin (32) im Fahrzeug zurück. Die Frau wurde durch die Rettung ins BKH St. Johann iT gebracht. Um zweckdienliche Hinweise zum Unfallhergang bzw. den zwei männlichen Personen wird ersucht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!