Tirol

WARNUNG vor gefälschten SMS-Paketbenachrichtigungen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Tirol

Die Polizei warnt vor gefälschten SMS-Paketbenachrichtigungen und bei Nachrichten, in denen zum Öffnen eines eingefügten Links aufgefordert wird. Achtung: Den Link nicht öffnen!
Durch Öffnen des Links wird am Handy eine Schadsoftware installiert, die selbstständig weitere Spam-SMS versendet, zum Teil auch andere schädliche Funktionen ausführt oder sie auf eine Phishing-Seite weiterleitet, auf der zur Eingabe persönlicher Daten aufgefordert wird.

Die Polizei rät:
• Vorsicht bei SMS (auch Nachrichten von Messenger-Diensten wie z.B: “WhatsApp”)
• SMS löschen, Link nicht öffnen!
• Unbekannte Absender blockieren (bei neueren Geräten möglich)
Sollten Sie den Link geöffnet haben:
• Handy auf Schadsoftware scannen
• gegebenenfalls in Flugmodus wechseln und Mobilfunkanbieter kontaktieren
• Anzeige bei der Polizei erstatten

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!