Vorarlberg

Brand in Lustenau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 20.09.2021 um 01.50 Uhr wurde die Landesleitzentrale über einen Brand in Lustenau verständigt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich ein Gartenhäuschen im Vollbrand. Das Feuer konnte von der Feuerwehr Lustenau rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Einsatzkräfte: Feuerwehr Lustenau mit sieben Fahrzeugen und 60 Personen, eine Streife der Polizei Lustenau sowie ein Fahrzeug des Roten Kreuzes mit drei Personen.
Polizeiinspektion Lustenau, Tel. +43 (0) 59 133 8144

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!