Vorarlberg

Fahrraddieb festgenommen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine Fußstreife der Bundespolizei Dornbirn bemerkte am 07.05.2021 um 10.00 Uhr in der Kaplan-Bonetti-Straße 1 einen 34-jährigen Mann, welcher gerade im Begriff war, ein vor dem Haus abgestelltes MTB, Marke Bulls “Sharptail 2”, schwarz/weiß, zu stehlen. Der Mann war gerade dabei, dass Schloss aufzubrechen, als er von den Beamt*innen ertappt und angesprochen wurde. Im Zuge der weiteren Ermittlungen stellen die Beamten im Rucksack des Beschuldigten verschiedene Kleinwerkzeuge (Kombinationswerkzeuge, Schraubendreher etc.) fest. Zudem gab der Mann an, dass er sich eigentlich wegen des Verdachts einer COVID-19 Infektion in Quarantäne befinden müsste. Der Mann wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt. Der geschädigte Fahrradbesitzer wird ersucht, sich zwecks weiterer Abklärungen mit der Polizeiinspektion Dornbirn in Verbindung zu setzen.
Polizeiinspektion Dornbirn, Tel. +43 (0) 59 133 8140

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!