Vorarlberg

ISO-Zertifizierung für Leitstellen am Tag des Europäischen Notrufs abgeschlossen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 11. Februar 2021, am Tag des Europäischen Notrufs, wurden die Leitzentralen des BMI ISO-zertifiziert.
Österreich ist somit innerhalb der Europäischen Union (EU) das erste und derzeit einzige Land mit ISO-zertifizierten Leitzentralen, in denen die Polizei mit einem bundesweit einheitlichen IT-System (ELKOS) mit Kundinnen und Kunden interagieren bzw. Notrufe entgegennehmen sowie Polizeieinsätze bundesweit koordinieren kann.
ELKOS in allen neun Bundesländern
Das System wird mittlerweile in allen Bundesländern eingesetzt und ermöglicht eine Zentralisierung und Professionalisierung der Notrufbearbeitung.
Bereits 2017 wurden die Firmen Frequentis und Hexagon mit der Entwicklung der Software beauftragt, im Dezember 2018 startete der Pilotbetrieb in der Landesleitzentrale Steiermark. Das System wurde kontinuierlich weiterentwickelt und Bundesland für Bundesland ausgerollt.

Tag des Europäischen Notrufs
Die Euronotrufnummer 112 ist die einheitliche europäische Notrufnummer, die kostenfrei in der Europäischen Union genutzt werden kann. Um sie bekannter zu machen, wurde der 11.2. als Tag des Euronotrufs ins Leben gerufen.

Landesleitzentrale (LLZ) der LPD-Vorarlberg
Bei der Landesleitzentrale Vorarlberg sind 45 speziell ausgebildete Polizistinnen und Polizisten tätig. Im Jahr 2020 von März (nach der Inbetriebnahme des neuen Systems) bis Dezember langten ca. 140.00 Anrufe ein.
Aus diesen Anrufen wurden insgesamt mehr als 38.000 polizeiliche Einsätze generiert.
Im Durchschnitt gab es 460 Anrufe pro Tag, welche ca. 120 Polizeieinsätze pro Tag kreierten.
An Spitzentagen kam es bis zu 240 Einsätzen.

Dass manche Anrufe keine polizeiliche Intervention benötigen zeigt dieser kurze Ausschnitt aus realen Anrufen beim Polizeinotruf in Vorarlberg:
• “Hallo.. ich muss da mal was los werden, ich habe da eine Katze bei mir… ich füttere sie jeden Tag schon seit einer Woche. Wann kommt ihr die holen?”
• “Ich habe da a Spinne zu Hause. ne richtig Fette und die hat so ne weiße Hinterteil… Muss ich da jetzt Angst davor haben?”
• “… und da möchte ich noch eine Meldung machen. Da war vor einigen Tagen dort ein Auto, das ist mit quietschenden Reifen losgefahren. Ich glaube, das ist Doping .. meinen Sie nicht?”
• “…Grüß Gott, ich wollte die Polizei in Warth, ich bekomme nämlich meine Schneeketten nicht mehr herunter…”
• (Anruf um 02:15 Uhr in der Früh) “…Hallo, da sitzen eine kleine Vogel am Boden, kann nicht fliegen u. Katze ist auch schon in der Nähe, was soll ich machen?”

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!