Vorarlberg

Räuberischer Diebstahl in Dornbirn

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Drei, namentlich der Polizei bekannte junge Männer im Alter von 18,19 und 20 Jahren, hatten am 21.08.2019 um 00.50 Uhr am Markplatz in Dornbirn eine Auseinandersetzung. Im Zuge dieser Auseinandersetzung nahm der 20-Jährige von seinem 18-jährigen Widersacher eine Dose mit unbekanntem Inhalt an sich. Als der 19-Jährige die Dose zurückverlangte, schlug ihm der 20-Jährige mit der Faust ins Gesicht und fügte ihm einen Nasenbeinbruch zu. Der 20-jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Polizeiinspektion Dornbirn, Tel. +43 (0) 59 133 8140

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!