Vorarlberg

Sachbeschädigung in Dornbirn – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine bislang unbekannte Täterschaft beging in der Zeit vom 04.05.2020, 22.00 Uhr bis 05.05.2021, 07.20 Uhr in den Straßenzügen Klostergasse, Schulgasse, Marktplatz, Rathausplatz, Kulturhauspark, Frühlingsstraße und Langegasse mehrere Sachbeschädigungen. Dabei wurden Müllkübel, Holzzäune, Kanaldeckel und Metallstangen mit gelber Farbe verunstaltet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 4.000 bis 5.000 Euro. Die Stadtpolizei Dornbirn bittet um Hinweise Rückfragehinweis: Stadtpolizei Dornbirn, Tel. 05572/22200
LPD Vorarlberg, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!