Vorarlberg

Verkehrsunfall in Mäder

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Ein 8-jähriger Bub beabsichtigte am 01.06.2021 um 07.25 Uhr von der Gemeindestraße Böckwies kommend den Schutzweg auf der Neuen Landstraße (L 58) zu überqueren. Dabei stellte er sich am Fahrbahnrand auf und hob die Hand um auf sich aufmerksam zu machen. Ein in Richtung Altach fahrender Moped-Lenker blieb vor dem Schutzweg stehen. Eine nachfolgende 34-jährige Pkw-Lenkerin, welche lt. eigenen Angaben durch die tiefstehende Sonne geblendet war, fuhr am stehenden Moped-Lenker vorbei und kollidierte mit dem Kind. Das Kind wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Am Pkw entstand leichter Sachschaden.
Polizeiinspektion Altach, Tel. +43 (0) 59 133 8151

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!