Vorarlberg

Verkehrsunfall in Rankweil

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 28.03.2021 um 07:28 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Sigmund-Nachbauer-Straße / Churer Straße in Rankweil zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fahrradfahrerin. Bei genannter Kreuzung fuhr die 56-jährige Radfahrerin auf der benachrangten Sigmund-Nachbauer-Straße nach links in die Churer Straße ein. Dabei kam es zum rechtwinkligen Zusammenstoß beider Fahrzeuge.
Durch die Kollision wurde die Radfahrerin gegen die Windschutzscheibe und in weitere Folge auf die Fahrbahn geschleudert. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins LKH Feldkirch verbracht.
An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Ein bei der 27-jährigen KFZ-Lenkerin durchgeführter Alkotest ergab ein Ergebnis von 1,94 Promille.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!