Vorarlberg

Verkehrsunfall mit Kind in Schnifis

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine 41-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am 25.09.2020 um 12.26 Uhr in Schnifis auf der Jagdbergstraße (L54) in Richtung Röns. Bei der Kreuzung mit der Dünserstraße musste die Frau ihren Pkw verkehrsbedingt anhalten. Zur selben Zeit hielt ein Linienbus auf der gegenüberliegenden Bushaltestelle “Schnifis-Krone” an um Schulkinder aussteigen zu lassen. Als die Frau wieder anfuhr, überquerte ein 10-jähriges Kind die Fahrbahn und wurde vom Pkw der 41-Jährigen erfasst. Das Kind wurde dabei unbestimmtes Grades verletzt und mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert.
Polizeiinspektion Satteins, Tel. +43 (0) 59 133 8159

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!