Wien

Einbruchdiebstahls

Allgemeines
Verdacht des Einbruchdiebstahls

Vorfallszeit: 20.03.2021, 00:45 Uhr
Vorfallsort: 02., Bereich Taborgasse

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Brigittenau, der Polizeidiensthundeeinheit und der WEGA wurden wegen eines Einbruchalarms bei einem Supermarkt alarmiert.

Am Tatort konnten Einbruchsspuren wahrgenommen werden. Laut Angaben des Geschäftsverantwortlichen, der ebenfalls alarmiert wurde, wurden bei dem Einbruch mehrere Energydrinks gestohlen. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Polizisten sechs Tatverdächtige im Alter von 14 bis 17 Jahren anhalten.

Im Zuge der Kontrolle wurden ein Notfallhammer, ein Teleskopschlagstock, ein Messer, eine Schreckschusspistole und schließlich auch eine aus dem Supermarkt stammende Getränkedose sichergestellt. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!