Wien

Festnahme

Allgemeines

Festnahme nach mutmaßlicher Bedrohung mit dem Umbringen

Vorfallszeit: 28.09.2022, 02:45 Uhr

Vorfallsort: Wien-Landstraße

Sachverhalt: Sicherheitsdienstmitarbeiter eines Lokals sollen von drei Männern mit dem Umbringen bedroht worden sein, weshalb die Polizei verständigt wurde. Als Beamte der Polizeiinspektion Fiakerplatz eintrafen, flüchteten die Tatverdächtige. Mit Unterstützung der Bereitschaftseinheit Wien wurden alle drei angehalten und festgenommen. Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um österreichische Staatsbürger im Alter von 21, 28 und 29 Jahren.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!