Wien

Festnahme

Allgemeines
Zwei mutmaßliche Suchtmitteldealer festgenommen

Vorfallszeit: 28.05.2020, 07:40 Uhr
Vorfallsort: 21., Jedlersdorfer Straße

Sachverhalt: Durch intensive Ermittlungen ist es dem Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum/Ost gelungen, zwei mutmaßliche Suchtmitteldealer auszuforschen. In den Morgenstunden des 28.05.2020 fand eine gerichtlich angeordnete Hausdurchsuchung in Wien-Floridsdorf statt. Dabei konnten die beiden Männer (22 u. 26 Jahre alte österreichische Staatsbürger) festgenommen werden. Weiters stellten die Ermittler rund ein halbes Kilo Cannabiskraut und Bargeld in Höhe von € 3.125,- sicher. Die beiden Männer stehen außerdem im Verdacht, bereits in der Vergangenheit rund 4,5 kg Cannabiskraut verkauft zu haben. Nach polizeilicher Einvernahme erfolgte, über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien, die Einlieferung in eine Justizanstalt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!