Wien

Festnahme

Allgemeines
Festnahme bei Fahrzeuganhaltung

Vorfallszeit: 30.06.2020, 11:45 Uhr
Vorfallsort: 12., Unter-Meidlinger Straße

Sachverhalt: Beamte der Bereitschaftseinheit bemerkten im Zuge einer Fahrzeugkontrolle eine größere Menge an Cannabis sowie wie eine Suchtmittelwaage im Inneren des PKW. Der Lenker (21, Stbg: Österreich) versuchte, vor den Beamten zu Fuß zu flüchten, konnte aber schnell eingeholt werden. Der 21-Jährige ist nicht im Besitz einer Lenkberechtigung für PKW und es bestand darüber hinaus eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien gegen den Mann. Während der Festnahme versuchte der Betroffene mehrmals, die Beamten zu beißen, Verletzungen konnten jedoch hintangehalten werden. Der 21-Jährige wird nach der Vernehmung durch Kriminalbeamte der Justiz übergeben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!