Wien

Festnahme

Allgemeines
Festnahme eines Drogenkuriers

Vorfallszeit: 25.09.2020, 08:15 Uhr
Vorfallsort: Wien – Landstraße

Ermittler des Landeskriminalamtes Außenstelle West konnten am Freitag einen Drogenboten auf frischer Tat festnehmen. Der 24-jährige nigerianische Staatsbürger sollte laut ersten Ermittlungen eine größere Menge von Wien nach Kärnten transportieren.

Als der Drogenkurier seine Lieferung in Wien abholte, wurde er durch die Ermittler am Busbahnhof in Erdberg festgenommen. Insgesamt konnten bei dem 24-Jährigen 60 Gramm Kokain, 480 Gramm Heroin und 270 € Bargeld sichergestellt werden. Der Tatverdächtige befindet sich in Haft.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!