Wien

Festnahme

Allgemeines
Drei Rettungssanitäter mit einem Messer bedroht – 32-Jähriger festgenommen

Vorfallszeit: 31.03.2021, 11:00 Uhr
Vorfallsort: Wien-Meidling

Sachverhalt: Am 31.03.2021 gegen 11:00 Uhr nahmen Polizisten der Polizeiinspektion Hohenbergstraße einen 32-jährigen syrischen Staatsangehörigen fest. Er steht im Verdacht, kurze Zeit vor der Festnahme drei Rettungssanitäter in der Wohnung mit einem Messer bedroht und Stichbewegungen in deren Richtung gemacht zu haben, nachdem diese wegen eines vermeintlichen hilfsbedürftigen Menschen zu der Adresse gerufen worden waren. Das Küchenmesser wurde sichergestellt, die Rettungssanitäter blieben bei dem Vorfall unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!