Wien

Festnahme

Allgemeines
Festnahme wegen des Verdachts der Körperverletzung und der gefährlichen Drohung

Vorfallszeit: 21.07.2021, 13:00 Uhr
Vorfallsort: 1220 Wien, Rennbahnweg

Sachverhalt: Gestern zur Mittagszeit verständigten Zeugen die Polizei bezüglich einer Körperverletzung. Zwei Männer (48 und 38 Jahre alt) sollen lautstark miteinander gestritten haben, wobei ein Dritter (64) dazwischen gegangen und einen der Männer geschlagen haben soll. Eine Zeugin, die den Streit zu schlichten versuchte, soll dabei vom 38-Jährigen mit dem Umbringen bedroht worden sein. Er soll ihr mündlich gedroht haben und dabei eine Geste mit dem Finger getätigt haben.
Die Beamten konnten die Lage beruhigen und nahmen den 38-jährigen österreichischen Staatsbürger wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung vorläufig fest. Der 64-jährige Tatverdächtige wurde wegen des Verdachts der Körperverletzung angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!