Wien

Festnahme

Allgemeines
Festnahme eines mutmaßlichen Schleppers

Vorfallszeit: 03.08.2022, 09:00 Uhr
Vorfallsort: 3., Lisztstraße

Sachverhalt: Weil ein PKW in einem desolaten Zustand und stark verschmutzt war, führten Polizisten der Bereitschaftseinheit Wien eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Dabei stellten sie fest, dass drei der vier Insassen nicht rechtmäßig im Bundesgebiet aufhältig waren und vom Lenker des Fahrzeugs von Serbien über Ungarn rechtswidrig ins Bundesgebiet gebracht worden waren. Der mutmaßliche Schlepper, ein 46-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger, wurde festgenommen. Die drei Asylsuchenden aus Afghanistan im Alter zwischen 23 und 24 Jahren wurden in ein Polizeianhaltezentrum gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!