Wien

Festnahme II

Allgemeines
Zeuge verfolgt Ladendiebe – Festnahme

Datum: 20.03.2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Adresse: 7., Mariahilfer Straße

Ein 59-jähriger Österreicher, von dem die Polizei schon oftmals Hinweise betreffend Ladendiebe auf der Mariahilfer Straße erhalten hat, hat nun erneut dazu beigetragen, dass zwei mutmaßliche gewerbsmäßige Ladendiebe festgenommen werden konnten.

Der Zeuge beobachtete zwei professionell agierende rumänische Staatsbürger (38 bzw. 46 Jahre, beide männlich) beim Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft auf der Mariahilfer Straße und verständigte die Polizei. Danach verfolgte er die Tatverdächtigen und wies die Beamten ein, sodass die mutmaßlichen Diebe in der Apollogasse von einer Funkstreifenbesatzung festgenommen werden konnten.

Bei den Tatverdächtigen wurden eine für den Diebstahl präparierte Einkaufstasche und Diebstahlswerkzeuge, darunter ein Seitenschneider und Werkzeug zum Entfernen von Diebstahlssicherungen sowie ein Parkhausticket und ein Autoschlüssel sichergestellt. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos wurde zahlreiche gestohlene Gegenstände sichergestellt, darunter insgesamt 8 Paar Jeans, Sporttaschen, Socken, Handschuhe, Gürtel, Messer und weiteres Tatwerkzeug.

Beide Tatverdächtige wurden wegen gewerbsmäßigen Diebstahls angezeigt und befinden sich in Haft.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!