Wien

Festnahme nach Messerattacke

Allgemeines
Nachtrag zur Presseaussendung vom 22.10.2020

Vorfallszeit: 25.10.2020, 21:45 Uhr
Vorfallsort: Wien Brigittenau

Sachverhalt: Nach der gewaltsamen Auseinandersetzung vom 22.10.2020 in Wien Floridsdorf, Schöpfleuthnergasse, bei der ein Mann (42., Stbg.: Österreich) einen anderen Mann (53) offenbar grundlos mit einem Messer attackiert haben soll, konnte die Wiener Polizei den Tatverdächtigen festnehmen. Das Opfer, welches bereits aus dem Spital entlassen werden konnte, konnte die entscheidenden Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben. Der 42-jährige Mann wurde an seiner Wohnadresse festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!