Wien

Festnahmen

Allgemeines
Zwei Festnahmen nach Verdacht des schweren Raubes

Vorfallszeit: 13.02.2020, 13:00 Uhr
Vorfallsort: 03., Landstraße

Sachverhalt: Ein 15-jähriger serbischer und ein 16-jähriger österreichischer Staatsbürger sollen zwei 14- und zwei 15-Jährige auf dem Heimweg mit einer Pistole bedroht und €10,- geraubt haben. Nachdem die Opfer in der Polizeiinspektion Fiakerplatz Anzeige erstatteten, wurde eine Fahndung eingeleitet. Dabei konnten Beamte der WEGA die beiden Tatverdächtigen in der Erdbergstraße wahrnehmen und schließlich auch festnehmen. Bei einer Durchsuchung der Bekleidung konnten das geraubte Bargeld und eine schwarze Gasdruckpistole mit sechs Patronen sichergestellt werden. Die Tatverdächtigen wurden in eine Justizanstalt gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!