Wien

Festnahmen

Allgemeines
Festnahmen nach versuchten Einbrüchen

Vorfallszeit: 24.03.2021, 03:30 Uhr
Vorfallsort: Wien-Innere Stadt

Sachverhalt: Eine Zeugin alarmierte den Polizeinotruf, da sie zwei Männer dabei beobachtet hatte, wie diese mit einem Hammer versucht haben sollen, die Fensterscheiben einer Trafik und eines Juweliergeschäfts einzuschlagen. Beamte des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt konnten die beiden alkoholisierten Tatverdächtigen (43, 54 Stbg.: Slowakei) in der Nähe des Tatortes vorläufig festnehmen und das Tatwerkzeug sicherstellen. Bei den Einbruchsversuchen ist es den Männern nicht gelungen in die Geschäfte einzudringen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!