Wien

Festnahmen

Allgemeines
Zwei Festnahmen nach Lenker- und Fahrzeugkontrolle

Vorfallszeit: 19.05.2021, 23:00 Uhr
Vorfallsort: 15., Schanzstraße

Sachverhalt: Polizisten der Polizeiinspektion Wurmsergasse führten in der Schanzstraße eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Der 29-jährige serbische Lenker händigte der Funkwagenbesatzung einen offensichtlich gefälschten Führerschein aus. Ein anschließend durchgeführter Alkovortest ergab einen Messwert von 0,82 Promille. Nachdem der 25-jährige serbische Beifahrer einer Identitätsfeststellung unterzogen wurde, ergriff der 29-Jährige die Flucht. Nach einer kurzen Nacheile wurde er angehalten. Bei einer Durchsuchung konnten gefälschte slowenische Dokumente sowie Bankomatkarten sichergestellt werden. Gegen den 25-jährigen war zudem eine Festnahmeanordnung wegen eines Einreiseverbotes aufrecht. Beide Personen wurden festgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!